WFWPI, Launches International Association of First Ladies for Peace

WFWPI, Launches International Association of First Ladies for Peace

Im Rahmen des „World Summit 2020“ fand am 5. Februar die die Gründungssitzung der „International Association of First Ladies for Peace“ in Südkorea statt, organisiert von WFWP International.  First Ladies und VIPs aus der ganzen Welt nahmen an der Veranstaltung teil, gemeinsam mit Prof. Julia Moon, Präsidentin von WFWP Intenat. und die Vize PrÄsident Dr. Sun Jin Moon.  In der Eröffnungsrede sprach Prof. Julia  Moon über die Ziele dieser initiative. “Ziel ist es, über das Zuhause hinauszugehen und die Eigenschaften der mütterlichen Liebe zu nutzen und zusammenzuarbeiten, um eine Welt der Versöhnung und des Friedens zu werden”, sagte sie. “Wir können Hoffnung gewinnen, indem wir einander zuhören und gemeinsam eine hellere und klarere Vision für eine nachhaltige Kultur des Friedens entwickeln.”

Auch die First Lady von Palau, Debbie Remengesau, war anwesend und sprach darüber, wie “wir mit den Werten der Frauen zusammenarbeiten und zusammenarbeiten müssen, um Lösungen für alle Probleme zu finden, die unsere Häuser und Nationen bedrohen.”

Sie erwähnte auch, dass wir, um eine friedliche Gesellschaft zu schaffen, in der Lage sein müssen, Lösungen für praktische Probleme zu finden. “Als Frauen und globale Bürger sind wir alle eins”, sagte sie. “Lassen Sie uns durch die Gründung der First Lady Union eine starke Beziehung und Partnerschaft für die Zukunft von uns und unseren Kindern aufbauen.”

Geschrieben von Tamara Starr

Links: Latest News, Asia

Über den Autor

renatewien
Ergotherapeutin, 5 Töchter, ich versuche auf der ebene von NGO einen Beitrag zu leisten zu einer positiven Veränderung in der Gesellschaft, bzw. derartige Bemühungen anderer zu unterstützen; ich freue mich über - neue- Kontakte; ich bin überzeugt, dass die wertvollsten Entwicklungen gemeinsam geschehen! Ich schätze Austausch und Zusammenarbeit!