Schule der Hoffnung

Sehr geehrte Gäste;

Gerne möchten wir Sie an folgenden Abend erinnern:

„Schule der Hoffnung“ Ein Projekt für Flüchtlingskinder aus Syrien in der  Türkei

Bericht von

Marie Therese KIRIAKY

Verein Arabischer Frauen

Die Medien sprechen über „Eine verlorenen Generation“ Syrischer Kinder; dieses Projekt nimmt sich der Situation der Flüchtlingskinder an, die oft nach Wochen und Monaten des Schreckens in Sicherheit angekommen sind, viele von ihnen jedoch ohne Eltern oder Verwandte; Frau M. Th. Kiriaky hat das Projekt „Schule der Hoffnung“ in Kilis, als auch ein Auffanglager für dem Horror dieses Krieges entflohene Frauen in Antoka aufgebaut!

Kleiner syrisch -arabischer  Imbiss!

Eintrittsspende des Abends kommt dem Projekt zu Gute! € 10,- , Studenten € 5,-

Wer Kleidung für Kinder und Erwachsene, Spielsachen, u.a. spenden möchte: Bitten wir die Sachen direkt zum Sammelaort zu bringen UNO Haupteingang, Station des Flughavenbusses, Donnerstag 27. November von 12:00 bis 13:00!,siehe auch Anhang!

2014-11-25-Kiriaky-list

Über den Autor

ozlilly
Founding member of WFWP-Austria